Swinging Thailand


Swinging Thailand

Kulturinteressierte können sich nicht nur an Thailands Pagoden satt sehen, sondern auch ihren Ohren etwas Gutes tun. Wie wäre es im Juni mit Jazz?

Wer an thailändische Musik denkt, dem schwirren vermutlich zuerst traditionelle Klänge von Zimbeln, Xylophon und Trommeln durch den Kopf. Dabei hat die thailändische Musikszene weit mehr zu bieten: zum Beispiel Jazz. Schließlich ist auch der amtierende König des Landes Jazz-Musiker und gilt als leidenschaftlicher Saxophonist. 1960 spielte er zusammen mit Banny Goodman im Palast von Bangkok.  

Jazz Musik in Thailand, Thailand Reisen

Es ist also gar nicht so verwunderlich, dass die Tourism Authority of Thailand seit 2001 jährlich ein Jazzfestival in Hua Hin organisiert. Jedes Jaht im Mai oder Juni  ist es  so weit: Der beliebte Badeort, 125 Kilometer von Bangkok entfernt, verwandelt sich in einen musikalischen Schmelztiegel. Thailändische Musiker treffen auf internationale Stars der Szene – das Ergebnis ist ein wahrer Ohrenschmaus, den die Gäste kostenlos genießen können. 2014 zog das Festival 15.000 Reisende und Jazzfans an – unter anderem Steve Cannons Trompetenklängen konnte man lauschen. 

Individuelle Thailand Reisen

Wir beraten Sie gerne persönlich.

+49 (0) 89-127091-0

Mo - Fr von 08:00 Uhr bis 20:00 Uhr | Sa von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Bitte vereinbaren Sie einen Termin. Gerne außerhalb der Geschäftszeiten.