Thailand - Boote im Meer
Template: reise_einzelreise.html

Thailand Rundreise und Baden in Khao Lak oder auf Koh Samui

Auf dieser umfangreichen Thailand Rundreise bringen wir Sie zu den spannendsten Highlights des Landes. Während des dreitägigen Aufenthalts in Bangkok können Sie die thailändische Metropole, welche auch "Venedig des Ostens" genannt wird ausgiebig erkunden. Nachdem Sie die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt zum Beispiel den Wat Arun, den Königspalast sowie fantastischen Smaragd-Buddha-Tempel, erkundet haben, entdecken Sie Bangkok mit dem Fahrrad: ein außergewöhnliches Erlebnis. Im weiteren Verlauf der Thailand Rundreise befahren Sie den berühmten River Kwai per Boot, besichtigen die ehemalige Hauptstadt Ayutthaya sowie zahlreiche weitere Städte wie beispielsweise Lopburi, Sukhothai, Chiang Rai und Chiang Mai. Die atemberaubende Natur Thailands bestaunen Sie zwischendurch immer wieder beim Elefanten reiten oder auf Fahrradtouren. Den Abschluss der Reise bildet ein Aufenthalt in Khao Lak, wo Sie die gewonnenen Eindrücke der Thailand Rundreise in aller Ruhe verarbeiten. Den fünftägigen Badeaufenthalt an den traumhaften Stränden von Khao Lak gestalten Sie natürlich ganz nach Ihren Wünschen.

Reiseverlauf (21 Tage / 20 Nächte)

Bangkok – Kanchanaburi – River Kwai – Ayutthaya – Lopburi – Sukhothai – Sri Satchanalai – Lampang – Phayao – Chiang Rai – Thatorn – Chiang Mai – Phuket – Khao Lak/Koh Samui – Phuket – Bangkok

Ihre persönlichen Specials

Entdeckungsreise zu den Highlights Thailands * Kreuzfahrt mit Abendessen in Bangkok * Übernachtung in einem schwimmenden Hotel auf dem River Kwai * Traditionelles Kantoke Dinner in Chiang Mai * Baden und Erholung am tropischen Strand von Khao Lak

Thailand - Reise Übersichtskarte
Telefon-Bild Veronika Billinger

Wir beraten Sie
gerne persönlich
+49 (0)89 127 0910


So individuell wie Sie
       So persönlich wie Ihre Wünsche
   So wertvoll wie Ihre Zeit

Passend zur Reiseidee:
 

1. Tag: Ankunft in Bangkok

Thailand - Bangkok

Sie kommen am Flughafen in Bangkok an, werden dort von Ihrer privaten Reiseleitung abgeholt und zu Ihrem Hotel gebracht. Den restlichen Nachmittag haben Sie zu Ihrer freien Verfügung. Zwischen 18:00 - 20:00 Uhr erleben Sie dann einen einzigartigen Dinner Cruise auf dem Loy Nava Fluss. Sie erhalten dort ein üppiges, asiatisches Abendessen, während Sie romantisch den Fluss entlang schippern. So erhalten Sie Ihre ersten Eindrücke der wunderschönen Flusslandschaft. Übernachtung im Rembrandt Hotel Bangkok.

2. Tag: Bangkok

Thailand - Großer Palast - Bangkok

Zunächst frühstücken Sie in Ihrem Hotel. An diesem Vormittag fahren Sie in den westlichen Teil Bangkoks. Thonburi ist bekannt für seine vielen Kanäle und wird deshalb auch als "Venedig des Ostens" bezeichnet. Mit einem Boot fahren Sie entlang der Wasserwege und erhalten die ersten Impressionen der Stadt Bangkok. Sie besuchen außerdem die königlichen Schiffe und den Tempel der Dämmerung. Der große Palast ist einer der Schönsten seiner Sorte und wurde früher als Residenz der thailändischen Könige genutzt.

Hier finden Sie viele Paläste vor, die zu verschiedenen Aktivitäten benutzt wurden:

der Begräbnispalast, der Empfangspalast, die Thronhalle, die Krönungshalle, das königliche Gästehaus und den wunderschönen Smaragd-Buddha-Tempel. Am Nachmittag zwischen 13:30 - 17:00 nehmen Sie an einer Stadtbesichtigung teil. In diesem Rahmen besichtigen Sie die drei seltensten buddhistischen Tempel in Bangkok. Den Wat Trimitr mit dem Goldenen Buddha und den Wat Po, der aufwendigste Tempel in Bangkok, mit dem berühmten liegenden Buddha und den Königschedis. Außerdem besuchen Sie den Wat Benjamaborpitr, dies ist ein weißer Marmortempel, welcher die thailändische Architektur hervorragend darstellt. Übernachtung im Rembrandt Hotel Bangkok.

F

3. Tag: Bangkok

Thailand - Bangkok - Lumpini Park

Nach dem Frühstück steht das absolute Highlight auf Ihrem Programm. Sie entdecken die Metropole Bangkok vom Fahrrad aus. Diese einzigartige Form der Stadtbesichtigung wird Ihnen einen völlig neuen Blick auf die Stadt verschaffen, welcher so nicht in Ihrem Reiseführer beschrieben wurde. Den restlichen Tag haben Sie zur freien Verfügung. Übernachtung im Rembrandt Hotel Bangkok.

FM

4. Tag: Bangkok - Kanchanaburi - River Kwai

Thailand - River Kwai

Nach dem Frühstück machen Sie sich auf den Weg nach Kanchanaburi. Dort besuchen Sie zunächst das Kriegsmuseum, die Kriegsgedenkstätte und die berühmte River Kwai Brücke. Mittags steigen Sie dann in ein langes Boot und schippern zu Ihrem Tagesziel. Auf Ihrem Weg passieren Sie unberührte Dschungellandschaft. Nach dem Check-In erhalten Sie zur Stärkung erst einmal ein leckeres Mittagessen. Gegen 14:45 Uhr werden Sie dann erneut von einem Boot erwartet, welches Sie zum Höllenfeuerpass Gedenkmal bringt. Nach diesem ereignisreichen Tag, wird der Tag mit einer interessanten Mon Tanz - Aufführung abgerundet. Übernachtung im River Kwai Jungle Rafts Resort.

FMA

5. Tag: River Kwai - Ayutthaya

Thailand - Kanchanaburi - Death Railway

Um 8:30 Uhr besuchen Sie das ethnische Dorf Mon Tribal und checken danach im Hotel aus. Der Nachmittag wird durch eine Fahrt mit dem "Death Railway" Zug ausgeschmückt. Nach diesem wunderschönen Erlebnis geht Ihre Reise dann weiter nach Ayutthaya. Übernachtung im Krungsri River Hotel.

FM

6. Tag: Ayutthaya - Lopburi - Sukhothai

Thailand - Ayutthaya - Buddhastatue

Ein kulturgeladener Tag liegt vor Ihnen, freuen Sie sich! Um 8:30 Uhr entdecken Sie die Stadt Ayutthaya, die frühere Hauptstadt Thailands. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind die gigantische Bronzestatue von Wat Mongkol Borpitr, die drei altertümlichen Pagoden beim Wat Phra Sri Sanpetch und Wat Pranangcherng. Der nächste Stop ist Saraburi, dort besichtigen Sie den Phra Buddha Badh und den heiligen Fußabdruck des Buddha. Weiter geht es nach Lopburi, wo ein leckeres Mittagessen auf Sie wartet. Verpassen Sie hier auf keinen Fall die Pagode mit den drei heiligen Kirchturmspitzen, die Ruinen des Wat Phra Sri Ratana Maha Dhat und den Affentempel. Später geht es dann nach Sukhothai. Übernachtung im Legendha Sukhothai.

FM

7. Tag: Sukhothai – Sri Satchanalai – Lampang

Thailand - Sukhothai - Tempelanlagen

Lassen Sie den Tag langsam angehen und frühstücken Sie zunächst ausgiebig. Gegen 8:30 Uhr können Sie mit der Stadtbesichtigung von Sukhothai beginnen. Besuchen Sie die Ruinen vom Wat Maha Dhat, Wat Sra Sri und Wat Sri Chum, dies sind die Überbleibsel der ersten Hauptstadt Thailands. Das Mittagessen nehmen Sie in einem örtlichen Lokal zu sich. Weiter geht es nun nach Sri Satchanalai, welches vom König Ramkamhaeng erbaut wurde. Sehen Sie sich hier den Wat Chang Lom, den Wat Jedi Jet Thaew, den Wat Nang Phya und auch den Wat Phra Sri Ratana Maha Dhat an. Dieser steht außerhalb der Khmer-Festung "Chalieng". Nach den einzigartigen, kulturellen Eindrücken fahren Sie zu Ihrem Hotel nach Lampang. Übernachtung im Wienglakor Hotel.

FM

8. Tag: Lampang – Phayao – Chiang Rai

Thailand - Wat Chedi Luang

Fahren Sie zunächst nach Ko Kah um den einzigen Smaragd-Buddha, neben dem in Bangkok, im Wat Phra Dhat Lampang Luang zu besichtigen. Danach geht für Sie die Reise weiter nach Phayao. Dies ist eine einzigartige, ländliche Stadt. Wirklich sehenswert! Doch Sie haben heute noch einiges vor, daher geht es weiter nach Chiang Rai. Hier wartet bereits ein opulentes Mittagessen auf Sie. Lassen Sie es sich schmecken. In Chiang Saen, eine Hauptstadt des ersten Königreich Thailands, befinden Sie sich direkt auf der Grenze zwischen Thailand und Laos. Erklimmen Sie die 383 Stufen den Berg hinauf zum Wat Phra Dhat Jom Kitti, dem Wat Chedi Luang und einem kleinen Museum. Zur anschließenden Erholung fahren Sie mit dem Boot flussabwärts zur Goldenen Triangel, wo sich die Grenzen von Thailand, Myanmar und Laos kreuzen. Fahren Sie auch nach Mae Sai und schlendern durch das rege Treiben auf dem Markt, bevor Sie nach Chiang Rai zurückkehren. Übernachtung im Wiang Inn Hotel.

FM

9. Tag: Chiang Rai

Thailand - Chiang Rai - Tempel Wat Klang Wiang

Entdecken Sie diese charmante Stadt, indem Sie zunächst etwas über die Geschichte der hierlebenden Völker und der Stadt erfahren. Gehen Sie dazu in das Bergvölkermuseum. Anschließend besichtigen Sie zwei interessante Tempel. Als erstes den Wat Klang Wiang, dieser Tempel spiegelt den starken hinduistischen Einfluss des nördlichen Stils wieder. Der Name des Tempels bedeutet im nördlichen Dialekt "Zentrum der Stadt". Besuchen Sie unbedingt auch den Wat Phra Kheo. In diesem Tempel wurde der Smaragd-Buddha beherbergt, welcher jetzt in Bangkok zu sehen ist. Den restlichen Tag haben Sie zur freien Verfügung. Übernachtung im Wiang Inn Hotel.

F

10. Tag: Chiang Rai – Thatorn

Thailand - Dorf Thaton

Zunächst frühstücken Sie ausgiebig in Ihrem Hotel. Gegen 8:30 Uhr machen Sie sich auf, zu einer dreistündigen Bootsfahrt den Kok Fluss hinab. Sie passieren kleine Bergvölker-Dörfer, Bambushütten und schlängeln sich durch den Dschungel. Wenn Sie in Ban Pha Tai ankommen sind, fahren Sie sogleich weiter nach Ban Lorcha. Dort befindet sich das Bürgerhaus des Phami Akha Bergvolkes. Das dort durchgeführte Entwicklungsprogramm versucht die Lebensqualität der Dorfbewohner der Akha Bürger zu verbessern. Zu Mittag essen Sie in einem Lokal vor Ort. Sind Sie gut gestärkt? Dann geht es weiter zu Ihrem heutigen Tagesziel, Thatorn. Dies ist ein kleines Dorf, nur wenige Kilometer von der burmesischen Grenze entfernt. Übernachtung im Maekok River Village Resort.

FM

11. Tag: Thatorn – Chiang Mai

Thailand - Mae Ping Elefantencamp

Genießen Sie ein leckeres Frühstück in Ihrer Unterkunft, bevor die Reise weitergeht nach Chiang Mai. Freuen Sie sich auf diesen Tag! Während Ihrer Fahrt nach Chiang Mai halten Sie beim Wat Tham Chiang, dort können Sie die Chiang Dao Höhle besuchen. In den Höhlen können Sie viele Buddha-Figuren und natürliche Steinformationen vorfinden. Die Haupthöhle wird mit einem elektrischen Licht ausgeleuchtet, während Sie bei tieferem Vordringen mit der Öllampe ausgestattet sind. Ihr Mittagessen bekommen Sie in einem Restaurant. Fahren Sie nun weiter zum Mae Ping Elefantencamp und beobachten Sie die Elefanten. Die Stärke der Tiere und deren strategisches Teamwork werden Sie begeistern. Optional können Sie auch eine einstündige Elefantensafari durch die wunderschöne Landschaft buchen. Nach diesem eimaligen Erlebnis setzten Sie die Fahrt fort. Einen kurzen Stopp machen Sie noch an einer Orchideenfarm, bevor Sie dann schließlich in Chiang Mai im Hotel einchecken können. Übernachtung im Empress Hotel.

FM

12. Tag: Chiang Mai

Thailand - Chiang Mai - Wat Phra Singh

Nach dem Frühstück steht von 08:00 - 12:00 Uhr eine Stadtbesichtigung auf dem Programm. Hierbei besuchen Sie die interessantesten Tempel von Chiang Mai, wie beispielsweise den Wat Phra Singh, welcher für sein Buddhabildnis bekannt ist. Außerdem besuchen Sie den ältesten Tempel Chiang Mai's, den Wat Chiang Man und auch den Wat Suang Dok. In diesem Tempel sind noch Überbleibsel der vielen Generationen der königlichen Chiang Mai-Familie vorzufinden. Wenn Sie möchten, können Sie auch den Wat Doi Suthep besuchen, den Sie 1,056m über dem Meeresspiegel in den Bergen finden. Mittagessen in einem Lokal vor Ort.

Den Nachmittag haben Sie dann zu Ihrer freien Verfügung. Lassen Sie Ihren Tag mit einem Kantoke Dinner ausklingen. Zwischen 19:15 - 22-15 können Sie ein typisch, thailändisches Essen genießen, begleitet von einer altertümlichen, thailändischen Tanzaufführung. Übernachtung im Empress Hotel.

FMA

13. Tag: Chiang Mai

Thailand - Chiang Mai Landschaft

Freuen Sie sich heute auf ein ganz besonderes Erlebnis! Zwischen 08:00 - 12:00 Uhr erkunden Sie die Stadt auf dem Rücken eines Drahtesels. 4-5 Stunden fahren Sie durch den Süden Chiang Mai's und lernen vieles über die reiche Kultur von Chiang Mai. Ihre Route geht entlang ruhiger, grüner Landstraßen, dabei passieren Sie schöne Tempelanlagen, die schon viele Jahrhunderte überlebt haben. Besuchen Sie auch eine Sonderschule für Bergvölker-Kinder, eine Töpferei in der noch per Hand produziert wird. Entlang dem Ping Fluss können Sie noch einmal die eindrucksvolle Atmosphäre genießen, welche Chiang Mai so besonders macht.

Am Nachmittag haben Sie Zeit sich zu erholen. Abends, zwischen 19:30 - 21:00 Uhr, erhalten Sie im Just Khao Soy Restaurant ein üppiges nordthailändisches Essen serviert. Übernachtung im Empress Hotel.

FMA

14. Tag: Chiang Mai – Phuket – Khao Lak oder Koh Samui

Thailand - Khao Lak - Strand

Heute werden Sie zum Flughafen von Chiang Mai gebracht um die Reise nach Phuket oder Koh Samui fortzuführen. Dort angekommen werden Sie zu Ihrem Strandhotel in Khao Lak oder auf Koh Samui gebracht. Übernachtung im Khao Lak Resort Resort (in Khao Lak) oder im Bandara Beach Resort & Spa (auf Koh Samui).

F

15. - 20. Tag: Khao Lak/ Koh Samui

Thailand - Koh Samui - Strand

Genießen Sie Ihre freie Zeit am Strand. Lassen Sie Ihre Seele baumeln und genießen die einzigartige Atmosphäre Thailands!

F

21. Tag: Khao Lak/ Koh Samui – Phuket – Bangkok

Thailand - Abflug - Flugzeug

Nach dem Frühstück in Ihrem Hotel, werden Sie zum Flughafen Phuket gebracht. Von dort aus fliegen Sie weiter nach Bangkok. Ein Flugzeug wird Sie sicher in Ihre Heimatstadt zurückbringen.

F

Preise

*Aus Ihren Träumen und unserer Leidenschaft werden Ihre Reise
  und Ihr Preis.
  Bitte kontaktieren Sie uns für Ihr maßgeschneidertes Angebot.

*Der Reisebeginn ist täglich möglich. Sie reisen individuell mit Ihrem
  persönlichen Reiseleiter.
  Ein Anschluss an eine Gruppe ist nicht möglich.

Leistungen

Alles einblenden
Alles ausblenden
  • Eingeschlossene Leistungen

    • Inlandsflüge In Economy Class
    • Mahlzeiten laut Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
    • Trinkwasser während der Besichtigungen
    • Übernachtungen in den angegebenen Hotels, je nach Verfügbarkeit
    • Alle Eintrittsgelder für das oben beschriebene Programm
    • Transfers und Touren mit privatem, klimatisiertem Fahrzeug
    • Örtlich wechselnde, deutsch- bzw. englischsprachiger Reiseleitung
    • Service Gebühren, Steuern und Gepäckabfertigung
    • Reisepreissicherungsschein
    • 1 Thailand Reiseführer
  • Nicht eingeschlossene Leistungen

    • Internationale Flüge
    • Konsulargebühren für das Visum und entstehende Portokosten für die Besorgung
    • Optionale Touren
    • Alle anderen Touren und Mahlzeiten, die zusätzlich zu den oben genannten in Anspruch genommen werden
    • Persönliche Ausgaben
    • Trinkgelder
    • Weitere Leistungen, die nicht explizit unter „eingeschlossene Leistungen“ erwähnt werden

Übernachtungen

Stadt Hotel Kategorie Nächte
Bangkok Rembrandt Superior 3
Kanchanaburi River Kwai Jungle Resort Standard 1
Ayutthaya Kungsri River Hotel Standard 1
Sukhothai Legendha Sukhothai Deluxe 1
Lampang Wienglakor Hotel Standard 1

Chiang Rai

Wieng Inn Hotel

Superior 2
Thatorn Maekok River Village Resort Standard 1
Chiang Mai Empress Hotel Superior 3
Khao Lak
oder
Koh Samui
Khao Lak Resort oder Bandara Beach Resort & Spa Deluxe Bungalow oder Deluxe 7

Passend zur Reise-Idee:


Unsere Empfehlung

Golfreise Thailand

Golfreise Thailand

Es erwarten Sie einige der besten Golfplätze Südostasiens auf dieser spannenden Aktivreise.

Thailand - Golden Buddha in Chiang Mai

Thailand in Style

Luxuriöse Hotels, besonderer Service und exklusive Erlebnisse erwarten Sie.

Thailand - Strand - Boote

Rundreise mit Badeaufenthalt

Entdecken Sie die spannendsten Highlights des Landes und traumhafte Strände.

Vietnam - Mekong

Insiderreise Thailand und Laos

Reisen Sie entlang des Mekongs und bewundern Sie das authentische Laos.



Unser 7-Sterne Qualitätssiegel

Wir reisen selbst!
Völlige Gestaltungsfreiheit
in der Reiseplanung
Alle Freiheiten, alle Zeit der Welt
während Ihrer Reise
Persönliche und
kompetente Beratung
Sicherheit des erfahrenen
Asien-Spezialisten
Keine Gruppenreisen:
Sie bestimmen, mit wem Sie reisen
Höchste Qualitätsansprüche
an uns und unsere Partner
Go Asia Award 2014 - Best Tour Operator in Asia - 1st Place

Asien Special Tours GmbH
Geschäftsführer: Rüdiger Lutz

Adams-Lehmann-Straße 109
80797 München

Telefon: +49 (0) 89-127091-0
Telefax: +49 (0) 89-127091-199


Zur Facebookseite von Asien Special Tours